Nationale Drehscheibe Ammoniak

Reduktion der Ammoniakverluste aus der Landwirtschaft

2023

13. Januar 2023: «Le coaching a pour but de réduire les émissions d’ammoniac des étables», Interview mit Baucoach François-Lionel Humbert im Journal Agri (Französisch)

2022

Artikelserie "Ammoniakemissionen" vom Nov./Dez. 2022 im Schweizer Bauer

Ammoniakverluste bis zu 50 Prozent senken (Thomas Kupper) vom 9. November 2022

Mit Schleppschlauch bei 10 statt 18 Grad güllen (Thomas Kupper) vom 16. November 2022

Messungen sind aufwendig, aber nötig (Thomas Kupper) vom 23. November 2022

Entmistungsroboter allein genügen nicht (Michael Zähner und Sabine Schrade) vom 30. November 2022

Mehr Tierwohl, weniger Ammoniakemissionen (Barbara Steiner) vom 7. Dezember 2022

-----------------------------------------------------------------------------------

22. Juni 2022: «Im besten Fall tiefere Baukosten», Interview mit Baucoach Erich von Ah im Schweizer Bauer und Beitrag Frontseite Bauen für Tier und Umwelt

2020

13. November 2020: Beim Bauen an Ammoniak denken, Beitrag von ammoniak.ch in der BauernZeitung

2019

17. November 2019: Die NZZ am Sonntag greift das Thema Ammoniak in ihrem Wissensteil auf: Ammoniak liegt in der Luft

2018

Artikelserie "Ammoniak-Reduktion" in der BauernZeitung

4. Januar 2019: Mit dem Modell Agrammon Ammoniak-Emissionen ausrechnen: Wieviel verliert mein Betrieb?

14. Dezember 2018: Ammoniak und Gerüche aus der Tierhaltung vermindern: Gerüche und Emissionen verringern

23. November 2018: Das Thema Abluftreinigung mit Betriebsbeispiel: Chemowäscher gegen Ammoniak.

28. September 2018: Wie Milchharnstoffwert, Tiergesundheit und Ammoniak zusammenhängen: Artikel "Futter und Preise bestimmen Strategie".

17. August 2018: Artenverarmung und zerstörte Lebensräume vieler Insekten und anderer Tiere sind nur einige der Folgen, wenn Ökosysteme überdüngt werden: "Nicht nur Raupen leiden still"

6. Juli 2018: Start der Artikelserie "Ammoniak-Reduktion" in der BauernZeitung. Der erste Artikel "Langsamer Kampf gegen Ammoniak" thematisiert Entmistungsroboter.
-----------------------------------------------------------------------------------

Artikelserie "Ammoniak-Reduktion" im Schweizer Bauer von Agroscope/HAFL

Im Rahmen einer achtteiligen Serie "Ammoniak" erschienen im Schweizer Bauer zwischen dem 31. Oktober und dem 19. Dezember 2018 acht Beiträge.
Thema Ausbringung Artikel 1, Artikel 2

Themen Laufflächen mit Gefälle und Harnsammelrinne, Erhöhte Fressstände, Vergleich planbefestigte versus perforierte Laufflächen

Thema Güllelagerung Artikel 6, Artikel 7

Bedarfsgerechte Milchviehfütterung zur Reduktion von Proteinüberschüssen

-------------------------------------------------------------------------------------

11. Juli 2018: Der Schweizer Bauer bringt das Thema "Ammoniakemissionen" in Zusammenhang mit dem Strukturwandel und dem Tierwohl: Beitrag 1 und Beitrag 2.

Am 19. Juni 2018 berichtete Kassensturz zum Thema "Zu viel Ammoniak in der Luft: Behörden foutieren sich um Gesetz". (Aufhänger Feinstaub)

26. Mai 2018: Im Schweizer Bauer wurde ein Leserbrief von Thomas Kupper, HAFL publiziert. Inhalt waren die verschiedenen Emissionsminderungspotentiale bei der Gülleausbringung, die gerne gegeneinander ausgespielt werden.

18. Mai 2018: Regionaljournal Zentralschweiz auf Radio SRF "Die Landwirtschaft belastet Böden und Luft"

2. Februar 2018: «Ammoniak-Reportage» auf Radio SRF

2017

14. Dezember 2017: Der Artikel in der Zeitschrift Tierwelt greift die Ammoniakproblematik allgemein auf und stellt Massnahmen zur Emissionsminderung im Stall vor. 

1. Dezember 2017: Ein umfassender Artikel zum Thema Ammoniak in der Landwirtschaft ist in der Bauernzeitung Zentralschweiz erschienen.

Tele 1 brachte am 30. Juli 2017 einen Beitrag unter dem Titel "Problem mit sauren Böden". Zu Wort kamen Stefan Heller vom Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband sowie Annelies Uebersax von Agrofutura.